Aktuelles
Der Markt
Programm
Gastronomie
Christkind
Zeiten/Preise
Presse
Kontakt/Anfahrt
29.11. - 23.12.2017

Das Progammheft online zur Ansicht

hier klicken


Veranstaltungs-Höhepunkte

Eröffnungsfeier
29.11.2017 um 12.00 Uhr
Offizielle Eröffnung um 18 Uhr

„Tag des Waldes und der Jagd“
13.12.2017 zwischen 14 und 18 Uhr

„Romantische Lichternacht“
06.12.2017 und 20.12.2017

Abschlussfeier
23.12.2017.


Herz & Punsch

„Romantisch Obandln“ auf dem Weihnachtsmarkt
06./13./20.12. jeweils ab 20.00 Uhr
Der „Romantische Weihnachtsmarkt“ ist gerade abends für junge Leute ein beliebter Ort, um neue Leute kennenzulernen. Bei einer heißen Tasse „Feenzauber“ oder „Fürstenkelch“ bietet sich die perfekte Gelegenheit, um miteinander ungezwungen ins Gespräch zu kommen. An drei Mittwoch-Abenden im Dezember können die Besucher im „Malturm“ spielerisch mit Gleichgesinnten in Kontakt kommen. Alles was sie dafür brauchen, ist das „Herz & Punsch“-Paket, welches am Eingang West „Waffnergasse“ zum Preis von 10,00 € erhältlich ist. Neben den benötigten Spielutensilien sind im Paket vier Gutscheine für einen heißen „Herzenspunsch“ oder vier „Stamperl“, sowie ein Stamperl-Gutschein für das „Große Blockhaus Thurn und Taxis“ und eine kleine Aufmerksamkeit vom TEAM OBANDLN enthalten. Darüber hinaus hat jeder Spieler bis 21.30 Uhr die Chance bei einer großen Verlosung mitzumachen und ein weiteres Kennenlern-Treffen zu gewinnen. Es winken Preise im Wert von ca. 400 Euro wie z. B. ein exklusives 3-Gänge Menü vom renommierten Sternekoch Anton Schmaus in der „Storstadt“. Das Spiel entstand in Zusammenarbeit mit TEAM OBANDLN. Info: www.obandln.net

 


Kulturelles Rahmenprogramm

Eine bedeutende Rolle beim „Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis zu Regensburg“ spielt das kulturell außerordentlich hochwertige Rahmenprogramm. Jeden Abend verbreiten exzellente Sänger und Musiker aus Regensburg und der Region besinnlich-vergnügte vorweihnachtliche Stimmung. Konzerte international bekannter Orchester, Chöre und Ensembles, aber auch Themenabende wie „Original Altbayerische Weihnacht“, „Die Weihnachtsgeschichte“ oder „Oberpfälzer Waldweihnacht“ sorgen täglich für anspruchsvolle Unterhaltung. Zum Ende eines jeden Markttages erklingt vom Schlossbalkon der Weihnachtsklassiker „Stille Nacht“ als live vorgetragenes Trompeten-Solo mit anschließender Schluss-Fanfare. Hier geht's zum gesamten Programm


Kinderprogramm

Für Kinder ist die Zeit kurz vor Weihnachten die wohl spannendste und aufregendste im ganzen Jahr. Phantasie und Wirklichkeit verschmelzen dann zu wunderschönen Traumwelten. Um den Kleinen den Zauber rund um Weihnachten so lange wie möglich zu bewahren, verwöhnt der „Romantische Weihnachtsmarkt“ mit traditionsreichem und nostalgischem Unterhaltungsprogramm die Jüngsten auf ganz besondere Weise.

Kinderzauberwald

Unter jahrhundertealten Ahornbäumen, umgeben vom süßen Duft gebrannter Mandeln und Zuckerwatte, erwarten unsere jüngsten Besucher im Kinderzauberwald nostalgische Fahrgeschäfte in verzaubernder Atmosphäre! Für Kinder und alle die es im Herzen geblieben sind, bietet das Kasperltheater regelmäßig lustige Geschichten und unterhaltsame Stunden. Das Theater vertreibt den Kindern die lange Wartezeit auf das Christkind und Mamas und Papas können die Zeit für einen ruhigen Bummel auf dem Markt nutzen.

Termine Kasperltheater:

Montag bis Freitag: jeweils 16.30 Uhr und 17.30 Uhr

Samstag: jeweils um 15.30 Uhr und 16.30 Uhr

Sonntag: jeweils um 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr

Mosaik-Werkstatt

Für alle Kinder bietet der „Romantische Weihnachtsmarkt“ auch dieses Jahr wieder die Mosaik-Werkstatt an. Hier haben die jungen Besucher die Möglichkeit sich kreativ zu betätigen. Stattfinden wird die Werkstatt im Zelt des Kasperltheaters während der vorführungsfreien Zeiten.

Termine Mosaikwerkstatt: Freitag – Sonntag ab 12.00 Uhr Pause: jeweils während der Vorstellungen des Kasperltheaters

Der Heilige Sankt Nikolaus:
Der Hl. St. Nikolaus besucht regelmäßig am Wochenende und zusätzlich am Mittwoch, den 06.12.17 (zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr) den „Romantischen Weihnachtsmarkt“ und bringt den jüngsten Besuchern kleine Geschenke mit.


Das Morgenland zu Gast – Kamele und Alpakas

Im stimmungsvollen Kunsthandwerkerdorf gibt es wieder ein eigenes Gehege mit Alpakas, jener schönen, stolzen und gutmütigen Kamelart aus dem Hochland der südamerikanischen Anden. Am ersten und dritten Adventswochenende (01.12.-03.12. und 15.12.-17.12.) bietet der „Romantische Weihnachtsmarkt“ einen besonderen Höhepunkt. Das Morgenland kommt zu Gast: Zu den Alpakas gesellt sich wie im letzten Jahr eine Kamelherde, die im Schlosspark ihr Lager aufschlägt. Die sanften Tiere lassen sich mit Groß und Klein fotografieren und –wer sich traut –auch kostenlos reiten! Das garantiert für die Besucher jeden Alters eine Menge Spaß und ein einmaliges Fotomotiv!


Schlossführungen

Marktbesucher können sich direkt vom Markt aus unseren regelmäßigen Schlossführungen durch die historischen Prunkräume anschließen. Treffpunkt zu den Führungen ist der Stand des Fürstlichen Hauses Thurn und Taxis auf dem Marktgelände. Die Führungen (Dauer ca. 60 Minuten) finden stündlich von 13 bis 19 Uhr (begrenzte Teilnehmerzahl!) oder für größere Gruppen nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

Mindestteilnehmer: 5 Personen. | Einzelticket für Schlossführungen regulär: 10,00 € | Ermäßigung: 8,50 €

Gruppen ab 10 Personen, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises)

Tel: 09 41/5048-133 | E-Mail: museum@thurnundtaxis.de




Eine Veranstaltung der Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH | Margaretenstraße 8 | 93047 Regensburg