Aktuelles
Der Markt
Programm
Gastronomie
Christkind
Zeiten/Preise
Presse
Kontakt/Anfahrt
29.11. - 23.12.2017

Altbayerische Schmankerl und Glühweinspezialitäten

Überall sorgen in den Budenstraßen offene Feuerstellen für Wärme und Behaglichkeit. Über ihrer Glut werden zahlreiche Spezialitäten bereitet: So wird jeden Abend ein großer Kessel „Feuerzangenbowle“ nach geheimer Rezeptur gebraut. Der Marktbesucher hat beim Glühwein die Qual der Wahl: Ob „Fürstenkelch“, „Blaublut“, „Feenzauber“ oder die alkoholfreien Punsche „Prinzentrunk“ und „Kutscherglück“ - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und seit Jahren erfreut eine ganz außergewöhnliche Sorte Glühwein die Gaumen der Besucher: der „Lehnsherr“, ein Schlehen-Glühwein von Premium-Qualität der lokalen Familien-Kelterei Nagler. Viele gastronomische Schmankerl z.B. von „Wildschwein am Spieß“ bis hin zur traditionellen „Regensburger Knackersemmel“ und der „Altbayrischen Kartoffelsuppe im Brotlaib“ - runden das kulinarische Angebot ab. Und auch heuer wieder auf dem Weihnachtsmarkt vertreten: Wildspezialitäten aus den Tiefen der Thurn und Taxis Wälder!


Der historische „Malturm“ als Schänke

Das beeindruckende Gemäuer des ungemein bedeutenden „Malturms“, ein komplett erhaltenes, mittelalterliches Stadttor, wird zusammen mit Teilen des alten Wehrgrabens durch besondere Lichteffekte zum ganz besonderen „Hingucker“. In seinem Innenraum befindet sich eine wildromantische Schänke, die vor allem in den Abendstunden (wegen der hier herrschenden, ausgelassenen Stimmung) besonders junge Gäste in seinen Bann zieht. Serviert werden neben den bekannten Glühweinspezialitäten heißer Caipirinha, Jagertee und weitere hochprozentige Getränke.

 


Das edle „Café im Schlosshof“

Als kleine Auszeit vom „Romantischen Weihnachtsmarkt“ bietet das Team des renommierten Sternekochs Anton Schmaus im „Café im Schlosshof“ Kaffee, Kuchen und feine salzige Leckereien an. Anton Schmaus, seit kurzem auch Chefkoch der deutschen Fußballnationalmannschaft und u.a. Inhaber der „Storstad“ und des „Café Antoinettes“, ist bekannt für seine Gastfreundschaft auf höchstem Niveau. Abseits jeglicher Hektik bietet das „Café im Schlosshof“ den erschöpften Besuchern somit eine außergewöhnliche Zwischenstation.

post@antoinette.cafe | Tel.: 0941 / 5861 9840


Schloss Arkaden

An den Außenarkaden vom Ostflügel des Fürstlichen Schlosses kann sich der Besucher in behaglicher Atmosphäre an einer Auswahl hochwertiger Getränke erfreuen. Vor der malerischen Kulisse des Adelssitzes Thurn und Taxis ist wohl jeder Genuss ein ganz besonderer.

reservierung@schloss-arkaden.com | Tel.: 0157 / 88 13 54 81
www.schloss-arkaden.com

 

 


Champagner Pavillon

Der edle Champagnerpavillon auf dem „Fürstenhügel“ lockt mit einem exklusiven Champagner-Angebot. Geheimtipp: Vom „Fürstenhügel“ hat man den wohl schönsten Ausblick über den Weihnachtsmarkt und auf das Schloss!

reservierung@champagner-pavillon.com | Tel.: 0157 / 88 13 54 81
www.champagner-pavillon.com

 

 


Geselligkeit und Hüttenzauber

Auf dem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ können Sie liebevoll geschmückte und mit einem urigen Holzofen beheizte Holzhäuschen für Ihre private oder geschäftliche Feier mieten! Ob Weihnachtshütten für 12 oder 24 Personen: Für jeden gesellschaftlichen Anlass können wir Ihnen passende Räumlichkeiten in bezaubernder Atmosphäre bieten. Für Sie wird ein individuell abgestimmtes Catering arrangiert. Stattlich gekleidete Lakaien sorgen für Ihr leibliches Wohl.

 

 

Kleine Weihnachtshütten:

vom Holzofen beheizt für max. 12 Personen - Pauschale inklusive Lakai und Eintritt - von 13 - 17 Uhr 300,00 € | von 19 - 23 Uhr | 450,00 €

 

Große Weihnachtshütten:

vom Holzofen beheizt für max. 24 Personen - Pauschale inklusive Lakai und Eintritt - von 13 - 17 Uhr 600,00 € | von 19 - 23 Uhr | 800,00 €
Kontakt: Weihnachtsmarkt@gastro-deutsch.de | Tel.: 0941 6003 251

 

„Großes Blockhaus Thurn und Taxis“

Mit bayerischer Gastlichkeit, erstklassigen Schmankerln, einem wohlige Wärme verströmenden Holzofen und über 120 Sitzplätzen lockt das Blockhaus! Für Nachtschwärmer der Geheimtipp: Von Do. bis Sa. steigt hier nach Marktschluss bei zünftiger Musik die legendäre „Hüttengaudi“! (Keine Annahme von geschlossenen Gesellschaften, aber Tischreservierungen möglich.)
Kontakt: Weihnachtsmarkt@gastro-deutsch.de | Tel.: 0941 6003 251

 

„Berghütte Fürst Johannes“

Bayerisch-zünftig geht es in der urigen „Berghütte“ zu: Das im gemütlichen Stil einer Skihütte aus dem Bayerischen Wald eingerichtete Blockhaus bietet Platz für 35 - 40 Personen. Der Service bedient in Tracht und umsorgt mit bayerischen Schmankerln und stimmungsvoller „Musi“ die begeisterten Gäste. Die „Berghütte“ ist täglich für die Marktbesucher geöffnet.

 

Für geschlossene Gesellschaften:

vom Holzofen beheizt für max. 35 - 40 Personen - Pauschale inkl. Servicepersonal und Eintritt von 19 - 23 Uhr | 1.500,00 €
Kontakt: gastro@vs-regensburg.de | Tel.: 0941 280 21 80




Eine Veranstaltung der Veranstaltungsservice Peter Kittel GmbH | Margaretenstraße 8 | 93047 Regensburg